Kategorie: Lost Places

Der Oder Warthe Festungsbogen befindet sich ca 180 km östlich von Berlin auf dem Gebiet des heutigen Polens. Die Bauarbeiten begannen bereits 1934. Die Planungen zu direkt nach dem ersten Weltkrieg. Wir haben uns spontan ohne größere Vorbereitungen aufgemacht diese Anlage mit unseren Bussen zu erkunden. Direkter erster Anlaufpunkt war das Museum des Festungsbogens in […]

Mehr lesen

Im Norden von Berlin entstand nach dem Zweiten Weltkrieg ein bedeutender Standort der Westgruppe der Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD).[8] Die Kaserne Vogelsang war ein Neubaustandort, projektiert, errichtet und komplett von der DDR bezahlt. Informationen, nach denen der Standort nach erbeuteten deutschen Unterlagen errichtet wurde, sind nicht belegt und können als Falschmeldung betrachtet […]

Mehr lesen

Der ehemalige Flugplatz Brand befindet sich etwa 60 Kilometer südlich des Zentrums und etwa 35 Kilometer südlich der Stadtgrenze von Berlin bei Briesen/Brand, einem südlichen Ortsteil der Gemeinde Halbe. Er entstand aus einem 1938 eingerichteten Fliegerhorst für die Wehrmachts-Luftwaffe. Nach dem Abzug der sowjetischen Streitkräfte im Jahr 1990 und Übergabe des Geländes an die deutschen […]

Mehr lesen